Badminton - Damen

Wer:
Wir sind eine bunt gemischte Badmintongruppe von Damen im Alter zwischen 18 und 60 Jahren.

Wann:
Wir spielen regelmäßig mittwochs von 18:00 bis 20:00 Uhr und sonntags gemeinsam mit den Herren ebenfalls von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Wo:
Neue Sporthalle

Was passiert?
Wir verstehen uns als Freizeitsportler, denen der Spaß am Badminton und an der spielerischen Bewegung wichtig ist. Entsprechend steht das Badmintonspielen im Vordergrund. Badminton ist wie kaum eine andere Sportart ein Spiel für jung und alt, deren Grundtechniken schnell zu lernen sind.

Viele haben schon einmal Federball gespielt – auf der Wiese, im Garten oder auf der Straße. Hierbei spielt man seinem Partner freundschaftlich den Ball zu. Badminton hat damit wenig gemeinsam: Profis beschleunigen den Federball auf über 300 km/h und spielen ihn beim nächsten Schlag gefühlvoll millimetergenau über das Netz. Immer mit dem Ziel, den Ball unerreichbar für den Gegner ins Feld zu schlagen. Badminton ist eine extrem raffinierte und vielseitige Sportart und die schnellste Rückschlagsportart überhaupt. Trotzdem ist Badminton für fast jede Altersgruppe geeignet, einfach zu erlernen und macht vor allem Spaß. Gespielt wird zu zweit (Einzel) oder zu viert (Doppel).

Unser Leistungsspektrum reicht vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, so dass jeder an Badminton Interessierte bei uns gut aufgehoben ist.

 

Kosten:
Probetraining ist jederzeit kostenlos möglich. Anschließend ist eine Vereinsmitgliedschaft im SVR erforderlich.

Kontakt:
Maren Peeters, Mail: maren.peeters(at)web.de
Kerstin Toschka, Tel.: 0160 / 9793 8830

Neue Mitspielerinnen sind bei uns herzlich willkommen.

 

Letzte Aktualisierung am 28.10.2019 ••• Bei Fragen und Problemen? Email an info(at)sportverein-rinkerode.de